TÜV - geprüfte Software
TÜV - geprüfte Software

TÜV-geprüfte Sicherheit, Funktionalität und Datensicherheit.

Auszug unserer Partner
Partner

Die R+V Berufsunfähigkeitsversicherung im Test und Vergleich

R+V Berufsunfähigkeitsversicherung Vorzüge

R+V Berufsunfähigkeitsversicherung Vorzüge
  • Empfehlenswert für junge Versicherte und Berufseinsteiger
  • weltweiter Versicherungsschutz
  • sehr gutes Noten von Ratingagenturen und Focus Money

R+V

R+V Lebensvers. AG
Raiffeisenplatz 1
65189 Wiesbaden
Tel.0611/5330
Fax 0611/5334500

Die R+V spricht mit ihrer Berufsunfähigkeitsversicherung bevorzugt Kunden der Volksbanken Raiffeisenbanken an, ist sie doch der Versicherer in der genossenschaftlichen FinanzGruppe. Natürlich steht die R+V mit ihrem breiten Spektrum an Versicherungslösungen darüber hinaus allen Kundengruppen offen, und sie fokussiert dabei neben den Privatkunden explizit auf Unternehmen und Firmenkunden.

Wer als Kunde der Volksbanken Raiffeisenbanken den gesamten Service eines Finanzdienstleisters aus einer Hand genießen will, ist bei der R+V allerdings in den besten Händen. Hier profitiert der Versicherte von einem Anbieter, der für jede Deckungslücke die passende Absicherung hat, er erhält die gesamte Palette an Finanzdienstleistungen aus einer Hand. Angefangen bei Versicherungslösungen über Bausparverträgen bis zu Immobilienfinanzierungen kann man alle Leistungen von einem Anbieter beziehen und erspart sich damit die Zuständigkeit unterschiedlichster Ansprechpartner.

Ungeachtet dessen zeichnet sich die R+V Versicherung durch ein sehr solides und breit aufgestelltes Spektrum an Versicherungslösungen aus, das keine Wünsche offen lässt. Die R+V Berufsunfähigkeitsversicherung spricht besonders junge Versicherte und Berufseinsteiger an, die noch keinerlei gesetzlichen Schutz im Fall einer Erwerbsminderung erhalten. Außerdem garantiert der Versicherer auf bei einem dauerhaften Auslandsaufenthalt einen weltweiten Schutz, so dass die R+V BU-Versicherung besonders für Arbeitnehmer und Selbständige in Frage kommt, die längerfristig im Ausland tätig sind.

Die Leistungen der R+V Berufsunfähigkeitsversicherung im Test

Die BU-Versicherung der R+V garantiert eine finanzielle Absicherung schon vom ersten Tag des Versicherungsschutzes an. Schon sehr junge Leute und Berufseinsteiger sollten eine BU-Versicherung abschließen, um den Verlust der Arbeitskraft abzusichern. Sie erhalten umfangreiche Nachversicherungsgarantien, so dass der Versicherungsschutz bei Bedarf ohne zusätzliche Gesundheitsprüfung erweitert werden kann. Von Anfang an kann die Höhe der Rente auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnitten werden, so dass sich eine sehr persönliche Absicherung ergibt.

In Kombination mit einer Renten- oder einer Risikolebensversicherung sorgt die Berufsunfähigkeitszusatzversicherung dafür, dass gleich zwei wichtige Gefahren mit einem Versicherungsprodukt abgedeckt sind. Dabei ist die Höhe der BU-Rente weitgehend unabhängig von der Leistung der Hauptversicherung. Tritt der Versicherungsfall ein, wird eine BU-Rente gezahlt, weitere Beiträge fallen dann nicht an. Alternativ kann eine Beitragsbefreiung vereinbart werden, ohne dass eine Rente gezahlt wird

Morgen und Morgen vergibt Top-Bewertung

Die R+V verzichtet auf eine abstrakte Verweisung bis in die Berufsgruppe 3. Das bedeutet, dass auch Versicherte mit überwiegend körperlicher Tätigkeit nicht auf einen anderen Beruf verwiesen werden können.

Ratingagentur Morgen und Morgen urteilt mit Bestnote

Morgen und Morgen hat in einem unabhängigen Ratingbericht die Berufsunfähigkeitszusatzversicherung der R+V im April 2012 mit der Bestnote „Ausgezeichnet“ oder mit fünf Sternen beurteilt. Dieses Rating steht für Versicherungslösungen, die sich durch eine hohe Kompetenz und Solidität sowie durch sehr faire und transparente Versicherungsbedingungen auszeichnen. Hinzu kommen die einfachen Antragsfragen, die für den Versicherten nachvollziehbar zu beantworten sind. Leistungsausschlüsse durch unvollständig beantwortete Gesundheitsfragen sollten damit schon im Vorfeld auszuschließen sein. Hervorgehoben wurde von Morgen und Morgen auch die finanzielle Solidität des Versicherers.

Fokus Money kommt auf sehr gutes Testergebnis

Fokus Money hat die R+V Versicherung in der Ausgabe 05/2012 als den besten Allrounder im Bereich Kranken-, Berufsunfähigkeit-, Lebens- und Rentenversicherung ausgezeichnet und die Gesamtnote 1,25 verliehen.

Franke und Bornberg urteilt „sehr solides Preisverhätnis“

Anfang 2012 hatte auch Franke und Bornberg die R+V Berufsunfähigkeitsversicherung in Kombination mit der Risikolebensversicherung und der Rentenversicherung beurteilt. Beide Tarife wurden aufgrund des sehr soliden Preis-Leistungs-Verhältnisses mit FF oder „Gut“ ausgezeichnet.

Die R+V Versicherungsgruppe

Die R+V Versicherungsgruppe ist Teil des R+V Konzerns und damit ein Teil der genossenschaftlichen FinanzGruppe. Die Gesellschaft geht auf die Mitte des 19. Jahrhunderts zurück und wurde um das Jahr 1850 herum gegründet. Mitte bis Ende der 1980er Jahre wurden die R+V Rechtschutzversicherung, die R+V Krankenversicherung und die R+V Lebensversicherung gegründet. Seit 2008 ist die R+V24 als Direktversicherer des Konzerns am Markt etabliert, die Gesellschaft deckt die Kraftfahrzeugsparte zu sehr günstigen Preisen ab.

Insgesamt ist die R+V in allen Finanzdienstleistungen präsent. Neben der Versicherungsbranche für private Haushalte spricht die Gesellschaft Unternehmen und Selbständige aller Branchen und Größenordnungen mit einem sehr weitreichenden und fundierten Spektrum an Versicherungslösungen an. Hinzu kommen Bausparverträge und Finanzierungen von Immobilien. Besonders hervorzuheben ist die Altersvorsorge für bestimmte Branchen. Das ChemieVersorgungswerk sorgt für eine speziell auf die chemische Industrie abgestimmte Altersvorsorge, Gleiches gilt für die Kautschuk-Industrie sowie die Metall-Rente und die Apotheken-Rente.