TÜV - geprüfte Software
TÜV - geprüfte Software

TÜV-geprüfte Sicherheit, Funktionalität und Datensicherheit.

Auszug unserer Partner
Partner

Die Debeka Berufsunfähigkeitsversicherung im Test und Vergleich

Debeka Berufsunfähigkeitsversicherung Vorteile

Debeka Berufsunfähigkeitsversicherung Vorteile
  • sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Dienstunfähigkeitsversicherung für Beamte
  • Verzicht auf abstrakte Verweisung
  • Schutz auch bei Berufswechsel

Debeka

Debeka
Lebensversicherungsverein aG

56058 Koblenz
Tel. 0261/4981399
Fax 0261/4981199

Niemand denkt gern über den Verlust der Arbeitskraft nach, ist sie doch die Basis für das regelmäßige Einkommen und damit für einen angemessenen Lebensstandard. Gerade junge Menschen verdrängen dieses Risiko häufig bewusst, doch Statistiken zeigen, dass nahezu 20 Prozent der Arbeitnehmer noch vor dem Rentenalter aus dem Arbeitsleben ausscheiden müssen – aus gesundheitlichen Gründen. Gleichzeitig wurden die gesetzlichen Leistungen stark eingeschränkt, erhalten doch die Jahrgänge ab 1961 keine gesetzliche Berufsunfähigkeitsrente mehr, und auch die Erwerbsminderungsrente wird lediglich als reduzierte Rente in Anlehnung an das verbleibende Leistungsvermögen am Arbeitsmarkt gezahlt. Was bleibt, ist die private Vorsorge mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung.

Debeka - Spitzenplätze im Test

Mit der Berufsunfähigkeitsversicherung der Debeka entscheidet sich der Versicherte für eine Versicherungslösung, die in den einschlägigen Berufsunfähigkeitsversicherung Tests immer wieder auf den vorderen Plätzen liegt. Gleichzeitig zeichnet sich die Debeka vor allem durch ihre sehr solide finanzielle Ausstattung aus.

Die Debeka Berufsunfähigkeitsversicherung im Test

Die BU-Versicherung der Debeka zeichnet sich im Test regelmäßig durch ein sehr gutes Verhältnis von Preisen und Leistungen aus. Mit Hilfe der Sofortverrechnung der erwirtschafteten Überschussanteile bleiben die Prämien konstant auf einem attraktiven Niveau ohne dabei Abstriche an der Leistung vorzunehmen.

Die BU der Debeka verzichtet auf die abstrakte Verweisung, im Leistungsfall wird der Versicherer also nicht auf die Übernahme einer anderen Tätigkeit verweisen. Im Fall einer Schwer- oder Schwerstpflegebedürftigkeit zahlt die Debeka die volle vereinbarte BU-Rente. Besonders hervorzuheben ist die Option des Wechsels in einen anderen Beruf: Selbst wenn dieser Beruf in einer höheren Risikogruppe eingestuft ist, muss dieser Wechsel dem Versicherer nicht angezeigt werden. Damit greift der Schutz aus der BU-Versicherung bis zum Ende der vereinbarten Vertragslaufzeit. Die Debeka wirbt dann auch mit dem Slogan „Einmal versichert – immer versichert!“. Beamte können sich mit der Dienstunfähigkeitsversicherung nach speziell auf ihre Bedürfnisse abgestimmten Bedingungen absichern. Mit den Top-Varianten kann der Versicherungsschutz individuell ergänzt und aufgewertet werden.

Top-Bewertung bei der Assekurata

Das breite Spektrum der Debeka Berufsunfähigkeitsversicherungen sorgte erst im März 2012 für ein exzellentes Rating der unabhängigen Ratingagentur Assekurata. Sie bewertete die Lebensversicherungssparte der Debeka zum neunten Mal in Folge mit der Bestnote A++ oder „Exzellent“. Die Gesellschaft konnte in allen Einzelbewertungen exzellente Beurteilungen einstreichen, wurde doch die Kundenorientierung ebenso wie die Gewinnbeteiligung für die Kunden, die Sicherheitslage, die Erfolgslage und das Wachstum und die Attraktivität am Markt mit „Exzellent“ bewertet. Da die Assekurata maßgeblich auf die finanzielle Schlagkraft eines Versicherers abstellt, hat ein Top-Rating ein entsprechendes Gewicht für Versicherte, die langfristig bei einer Gesellschaft unter Vertrag bleiben wollen. Sie dürften mit der Debeka einen Versicherer wählen, der zu den finanzstärksten Unternehmen am Markt gehört und der langfristig Bestand haben sollte.

Bestnote bei Morgen und Morgen

Die Berufsunfähigkeitsversicherung wurde im April 2012 von der unabhängigen Ratingagentur Morgen und Morgen mit fünf Sternen ausgezeichnet. Sowohl die Selbständige Berufsunfähigkeitsversicherung als auch die Berufsunfähigkeitszusatzversicherung in Verbindung mit einer Lebensversicherung erhielten die Höchstbewertung, in den Einzelkriterien wurden jeweils die Versicherungsbedingungen, die Kompetenz, die Solidität und die Antragsfragen bewertet. Die Debeka konnte sich hier mit dem Top-Rating „Ausgezeichnet“ behaupten.

Hervorragend von Ratingagentur Franke und Bornberg

Im Januar 2012 wurde die Selbständige BU ebenfalls von Franke und Bornberg mit dem Spitzen-Urteil „FFF“ oder „Hervorragend“ bewertet. Franke und Bornberg stellt anders als andere Ratingagenturen explizit und ausschließlich auf die Qualität der Leistungen und der Versicherungsbedingungen ab. Ein Top-Rating „FFF“ steht für Tarife, die sich durch außerordentlich hohe Leistungen und sehr faire Tarifbedingungen sowie durch eine hohe Transparenz auszeichnen. Mit einem FFF-Tarif darf man sicher sein, im Leistungsfall keine unerwarteten Ausschlüsse oder Ablehnungen zu riskieren. Das macht die BU der Debeka besonders für Arbeitnehmer zu einer sehr empfehlenswerten Variante im Tarifvergleich.

Die Debeka Versicherungsgruppe

Die Debeka wurde im Jahr 1905 ursprünglich als Beamtenversicherer gegründet. Heute steht die Gesellschaft mit Sitz in Koblenz allen Berufsgruppen offen und hat sich in der Allfinanzwelt einen guten Namen gemacht. Der Versicherer ist in der Lebensversicherung ebenso präsent wie in der privaten Krankenversicherung und steht dort in allen Rankings regelmäßig auf einem der vorderen Plätze. Hervorgehoben wird dabei immer wieder die Finanzstärke der Gesellschaft. Abgerundet wird die Versicherungssparte durch kundengerechte Lösungen in den Bereichen Bausparen, Finanzierung und Geldanlagen.