TÜV - geprüfte Software
TÜV - geprüfte Software

TÜV-geprüfte Sicherheit, Funktionalität und Datensicherheit.

Auszug unserer Partner
Partner

Die Axa Berufsunfähigkeitsversicherung im Test und Vergleich

Axa Berufsunfähigkeitsversicherung Vorteile

Axa Berufsunfähigkeitsversicherung Vorteile
  • viele Kombinationsmöglichkeiten
  • günstige Axa Existenzschutzversicherung
  • sehr gutes Testergebnis von Stiftung Warentest
  • nur 6 Monate Prognosezeitraum

Axa

Axa-Lebensversicherung AG
Colonia-Allee 10-20
51067 Köln
Tel. 01803/556622
Fax 0221/14822750

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist in erster Linie wichtig, um den Wert der eigenen Arbeitskraft zu versichern. Hauptsächlich ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung für Angestellte und Arbeiter sinnvoll, da hier im Falle einer Berufsunfähigkeit das gesamte Einkommen wegfallen würde. Doch auch bei Studenten, Schülern und Azubis werden Berufsunfähigkeitsversicherungen immer beliebter. Dies liegt zum einen daran, dass es für junge Menschen meist besonders günstige Tarife gibt. Zum anderen ist es auch bei dieser Zielgruppe bereits wichtig, sich gegen das finanzielle Desaster einer möglichen Berufsunfähigkeit abzusichern.

Kombinationsmöglichkeiten werden bei der Axa gross geschrieben

Ein weiterer Pluspunkt von Berufsunfähigkeitsversicherungen ist zudem, dass ein Schutz vor Berufsunfähigkeit mit anderen Versicherungsleistungen kombiniert werden kann, um eine individuelle Vorsorge zu erreichen. Das Angebot der Axa bietet hier besonders viele Kombinationsmöglichkeiten.

So ist es beispielsweise möglich, zusätzlich eine Berufsunfähigkeitszusatzversicherung abzuschließen, die an die Rieser-Rente gekoppelt ist. Dies ermöglicht eine individuelle Planung der passenden Altersvorsorge mit staatlicher Unterstützung. Zudem bietet die Axa eine Existenzschutzversicherung. Ebenso wie alle anderen Versicherungen im Bereich Berufsunfähigkeit der Axa-Gruppe steht sie allen Berufsgruppen zur Verfügung. Der Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleich zeigt, dass sie zudem kann sie bereits für Kinder abgeschlossen werden. Diese Versicherung schützt vor dem finanziellen Ruin, falls ein Unfall oder eine schwere Krankheit zur (temporären) Berufsunfähigkeit führt. Im Allgemeinen ist die Axa Existenzschutzversicherung eine vereinfachte Form der Berufsunfähigkeitsversicherung, da sie nach schweren Schicksalsschlägen für ein monatliches Einkommen sorgt und somit der finanziellen Absicherung dient.

Die Axa Berufsunfaehigkeitsversicherung im Test

Die Berufsunfähigkeitsversicherung von Axa wurde im Juni 2011 von Stiftung Warentest und Finanztest getestet. Zusammen mit 52 anderen gleichwertigen Versicherungen wurde die BU Versicherung von Axa zahlreichen Tests unterzogen. Mit einem Testergebnis von 1,4 (sehr gut) wurde von Stiftung Warentest bestätigt, dass die Leistungen und Bedingungen der Axa Berufsunfähigkeitsversicherung optimal sind. Besonders positiv fielen die günstigen Beiträge der Berufsunfähigkeitsversicherung, die für Schüler, Studenten und Azubis gelten, auf. Ein weiterer Pluspunkt für die Versicherung von Axa ist der Verzicht auf die sogenannte "abstrakte Verweisung", der für alle Berufsgruppen gilt. Dies bedeutet, dass auch dann die Leistungen der Berufsunfähigkeitsversicherung in Anspruch genommen werden können, wenn für den Betroffenen theoretisch auch eine Beschäftigung in anderen Berufsfeldern möglich wäre.

Klare Vorteile der Axa Berufsunfähigkeitsversicherung

Zudem untersützt die Axa eine Umschulung. So kann während der Umschulung und auch danach, bis ein neuer Job gefunden wurde, die Versicherung ausbezahlt werden. Ein weiterer positiver Aspekt der Axa Berufsunfähigkeitsversicherung ist, dass der Prognosezeitraum bis die Inanspruchnahme der Berufsunfähigkeitsversicherung möglich ist auf sechs Monate verkürzt, sodass Rentenansprüche schnell geltend gemacht werden können.

Neben diesen Vorteilen ist es auch möglich, bei der Versicherung der Axa den Versicherungsschutz zu erhöhen, ohne im Vorfeld weitere Gesundheitsüberprüfungen durchführen zu müssen. So ist es beispielsweise möglich, Vertragsanpassungen vorzunehmen für den Fall, dass sich die familiäre Situation des Versicherten ändert.

Ein weiterer deutlicher Vorteil der Axa Berufsunfähigkeitsversicherung ist auch das Bestehenbleiben des Versicherungsschutzes falls eine risikoreichere Tätigkeit aufgenommen wird. Da gerade bei diese Tätigkeiten statistisch gesehen eine Berufsunfähigkeit häufiger eintritt, ist dies auf jeden Fall ein klarer Vorteil im Vergleich zu anderen Versicherungen

Axa: Ein Versicherer mit Tradition

Die Axa Versicherungsgruppe wurde bereits 1839 gegründet. Heutzutage zählt sie zu den größten internationalen Versicherungskonzernen, da die Axa einen umfassenden Versicherungsschutz anbietet. Dieser deckt die verschiedensten Bereiche ab und erstreckt sich von Sachversicherungen, über Haftpflichtversicherungen und Tierkrankenversicherungen bis hin zu Berufsunfähigkeitsversicherungen.

Der größte Vorteil einer Versicherung von Axa liegt darin, dass viele Tarife maßgeschneidert für den Versicherten sind oder zumindest eine individuelle Anpassung der Versicherungslösungen ermöglicht. So lässt sich jede Versicherung flexibel an die unterschiedlichsten Bedürfnisse anpassen. Der Teil der Axa Versicherungsgruppe, der für Deutschland zuständig ist, ist die Axa Deutschland. Der Hauptsitz der Firma innerhalb von Deutschland ist Köln. Da die Axa einer der größten Erstversicherer in Deutschland ist, betragen die jährlichen Beitragseinnahmen meist um die 10 bis 11 Milliarden Euro.

Berufsunfähigkeitsversicherungen, ebenso wie Lebens- und Rentenversicherungen sowie betriebliche Altersvorsorge, zählen zu den Vorsorgeversicherungen, deren Anteil bei der Axa mit über 44 Prozent das wichtigste Geschäftsfeld darstellen. Sowohl als Geschäfts- als auch als Privatkunde kann eine Versicherung von Axa in Anspruch genommen werden. Insgesamt hat die Versicherungsgesellschaft in Deutschland mehr als 8 Millionen Kunden, auf die sich 17 Millionen Verträge verteilen.